Thomas Müller

Listenplatz 14

  • Frischborn
  • 56 Jahre
  • Staatl. gepr. Bautechniker

Gemeinsam mit meiner Frau Gabi wohne und lebe ich in Frischborn. Unsere Söhne sind beide verheiratet und haben ihre eigene, kleine Familie. Viel Freude bereitet uns unser Enkel, und der zweite Enkel lässt nicht mehr lange auf sich warten.
Seit 2004 bin ich als selbständiger Planer und Bauleiter tätig.

In einem Ort zu leben heißt auch, sich in die örtliche Gemeinschaft einzubinden. Sei es ehrenamtlich in den örtlichen Vereinen und Institutionen oder kommunalpolitisch in den entsprechenden Gremien. In einer intakten Dorfgemeinschaft zu leben und diese mit zu gestalten macht das Leben erst lebenswert.

Darum engagiere auch ich mich ehrenamtlich in den örtlichen Vereinen und kommunalpolitisch für unser Lauterbach.
Ich bin seit 40 Jahren aktiver Feuerwehrmann und seit 22 Jahren im Vorstand des Turnverein Frischborn aktiv, davon 14 Jahre als 1.Vorsitzender.

Fast 30 Jahre bin ich Ortsgerichtsschöffe und stellvertretender Ortsgerichtsvorsteher für das Ortsgericht Frischborn.
Kommunalpolitisch bin ich seit 1993 aktiv. So war ich 23 Jahre lang ununterbrochen Ortsbeiratsmitglied und 5 Jahre Stadtverordneter. Mein Mandat im Ortsbeirat musste ich 2016 als Stadtrat aufgeben. Mitglied der SPD bin ich seit 1996.

Lauterbach und seine Ortsteile als attraktiven Wohnort weiter auszubauen, jungen Familien die Ansiedlung durch Bereitstellung bezahlbarer Bauplätze oder durch Förderung zur Sanierung und Modernisierung von Altbauten zu ermöglichen ist mir ein besonderes Anliegen. Neben dem guten Betreuungs- und Bildungsangebot auch wohnortnahe Ausbildungs- und Arbeitsplätze durch Ansiedlung qualifizierter Unternehmen zu schaffen, liegt mir ebenso am Herzen wie die Stärkung der Ortsteile mit ihrem intakten Vereinsleben und ihrem naturnahen Erholungsraum. Daher gilt es auch, das Ehrenamt zu stärken.